Jetzt online spenden

Spendenstand zum 29.11.2023

653.851,43 €

Hilfe für Seniorinnen und Senioren, die ankommt.

Hilfe für Seniorinnen und Senioren, die ankommt.

Hilfe für Seniorinnen und Senioren, die ankommt.

Not gemeinsam lindern

Seit 74 Jahren macht sich die gemeinnützige Alten- und Weihnachtshilfe der Frankfurter Rundschau e.V. stark für Seniorinnen und Senioren, die in finanzielle Not geraten sind. Das Ziel ist eine unbürokratische Hilfe für die Seniorinnen und Senioren in unserer Gesellschaft zu leisten und ein Stück Lebensqualität zu schenken. Dank zahlreicher Spenden engagierter Menschen aus der Region kann die FR-Altenhilfe institutionelle und private Projekte unterstützen. Von der FR-Altenhilfe gefördert werden zum Beispiel finanzielle Weihnachts- und Osterbeihilfen oder Zuschüsse für dringenden Anschaffungen. Um Alterseinsamkeit zu lindern, finanziert die FR-Altenhilfe u.a. tolle Tagesausflüge und kleine Erholungsurlaube. So werden unsere Seniorinnen und Senioren wieder ein Teil unserer Gesellschaft und erfahren wahre Nächstenliebe. Tätig ist die FR-Altenhilfe im Rhein-Main-Gebiet.

Ein Tanz zum Dank

Ein Tanz zum Dank

Die FR-Altenhilfe hat dabei geholfen, den Demenzbereich des Matthöfer-Hauses in Oberursel mit neuen Terrassenmöbeln auszustatten.

mehr lesen

Für sonstige Fragen oder Ideen

Sie möchten mehr über uns und unsere Arbeit erfahren oder haben individuelle Fragen? Dann schicken Sie uns gerne eine Nachricht!

Sie erreichen uns unter Telefon 069 / 2199 3550 MO.-Fr. v. 10 - 17 Uhr

Hedderichstraße 49 60594 Frankfurt

Infos zum Datenschutz

10 + 7 =